Geht es Ihnen auch so? Es scheint, als könne man heutzutage keine Technologie-Website mehr besuchen, ohne mit Neuigkeiten zu Mobilität, BYOD (Bring Your Own Device) oder 4G-Netzwerken bombardiert zu werden, die ultraschnellen Internetzugang für Millionen von mobilen Mitarbeitern im ganzen Land versprechen.

Doch während für die meisten Benutzer nur wichtig ist, das neueste Gerät zu besitzen und unterwegs über eine funktionierende Internetverbindung zu verfügen, müssen die Service Provider hinter den Kulissen sehr viel mehr leisten. Die steigende Zahl an Benutzern, die heutzutage ununterbrochen eingeschalteten Geräte und die dadurch entstehenden immensen Datenmengen, wie auch die enorme Anzahl an Abrechnungsinformationen bereiten den Service Providern Kopfzerbrechen.

Hier bei F5 sind wir uns dieser Problematik bewusst. Die verfügbaren Funktionen für mobile Benutzer werden immer komplexer und ausgereifter, was eine zusätzliche Last für die Netzwerke bedeutet. Das Problem liegt darin, dass viele dieser Netzwerke und Infrastrukturen veraltet sind und errichtet wurden, bevor die ultraschnellen Netzwerke und fortschrittlichen Mobilgeräte von heute verfügbar waren.

Dies führt in manchen Fällen also zu einer Beeinträchtigung der Leistung und der Sicherheit. Einige Anwendungen bringen nicht die volle Leistung, wenn es zu verstärktem Datenverkehr auf den Netzwerken kommt. Darüber hinaus können viele Anwendungen aus dubiosen Quellen zu einem Sicherheitsrisiko für den Benutzer, das Unternehmen und den Service Providern werden.

Aus diesem Grund setzen wir auf eine anwendungsorientierte Vorgehensweise bei der Sicherheit sowie auf zentrale Verwaltung und Richtlinienkontrollen geachtet wird. Das bedeutet, dass Richtlinien und Schutzmaßnahmen auf jede einzelne Anwendung und jedes Unternehmen individuell zugeschnitten werden und durch die Zentralisierung der Verwaltung gleichzeitig Zeit und Kosten bei der Erarbeitung und Umsetzung von Richtlinien eingespart werden können.

Der Schlüssel dazu ist im Wesentlichen die Sicherstellung einer reibungslosen und einfachen Verwaltung im Hintergrund, damit Benutzer einen schnellen, zuverlässigen und sicheren mobilen Service erhalten, und der Leistungsdruck auf die Service Provider verringert wird.

Mit unseren neuesten Entwicklungen im Bereich Firewall können wir mobile Serviceanbieter unterstützen. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren.

Technorati Tags: ,